Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Navigation

Ludwigspark: CDU-Stadtratsfraktion sieht sich in Einschätzung bestätigt
Jetzt vorgelegter Kostenplan ist realistische Planung, bekommen spielbereites Stadion

Wie jetzt in den Medien bekannt geworden ist, liegen die nun prognostizierten Gesamtkosten für den Umbau des Ludwigspark bei 38 Millionen Euro. In der Stadtratssitzung in der letzten Woche wurden noch 34 Millionen Euro genannt. Der Grund für die neuen Mehrkosten von vier Millionen Euro ist, dass in der Kostenaufstellung nicht unerhebliche Teile fehlten – insgesamt 26 Maßnahmen, darunter Anzeigetafeln, Hinweisschilder und Rasenheizung, die nun umgesetzt werden.

„Damit wurde die Ansicht der CDU-Fraktion bestätigt, dass zuerst alle Zahlen auf den Tisch müssen, bevor der Stadtrat über das weitere Vorgehen und die Beantragung eines Sonderkredits entscheidet. Statt Salamitaktik liegen nun die Zahlen auf dem Tisch“, stellt Uwe Conradt, der CDU-Fraktionsvorsitzende im Saarbrücker Stadtrat, fest und erklärt abschließend: „Nun muss die Stadtverwaltung darstellen, wie sie die Finanzierung sicherstellen will.“