Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Navigation

Fuß- und Radweg zum Ostbahnhof jetzt endlich vollenden

„Stadt sichert Wege am Ostbahnhof“, titelt die Saarbrücker Zeitung über die Absicht der Stadt, sich nach der nun stattfindenden Versteigerung des Ostbahnhofgeländes die entsprechenden Parzellen sichern zu wollen.

„Das ist gut und schön“, so der baupolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Saarbrücker Stadtrat, Hermann Hoffmann, „aber jetzt sollte man endlich mal zu Potte kommen und den seit mehreren Jahren vom Bauausschuss beschlossenen Fuß- und Radweg an der Bahn entlang von der Einmündung Max-Braun-Straße bis zum Ostbahnhof weiterbauen.“ Die Verbindung von der Scheidter Straße bis zur Max-Braun-Straße sei bereits seit langem fertig und werde bestens genutzt. Nur fehle das zweite Teilstück in Richtung Ostbahnhof. Besonders auch für die Schülerinnen und Schüler der Ostschule und des Deutsch-Französischen Gymnasiums wäre ein ausgebauter und beleuchteter Weg an der Bahn entlang von Vorteil.
 
„Solche an sich kleinen Projekte müssen auch mal zu Ende gebracht werden, bei allem Verständnis für andere Prioritäten und personelle Engpässe im zuständigen Amt“, fordert Hermann Hoffmann abschließend.

Ansprechpartner: Hermann Hoffmann