Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Navigation

Eventhalle: FDP wärmt alten Standort wieder auf

„Der FDP-Fraktionsvorsitzende Fiedler bringt für die neue Eventhalle zum x-ten Mal den Standort Messe/Milchhof ins Spiel und erweckt den Eindruck, als sei man bisher auf diesen Gedanken überhaupt noch nicht gekommen. Dabei es gab schon Kommunalpolitik bevor Herr Fiedler in den Stadtrat einzog“, so Hermann Hoffmann, baupolitischer Sprecher der CDU-Stadtratsfraktion.

Dieser Vorschlag sei also nichts Neues, der Standort sei sehr wohl ernsthaft überprüft worden, man habe sich aber letztendlich aus diversen Gründen für den Pfeifershofweg und u.a. gegen die Messe entschieden. Der Vorstoß von Friedhelm Fiedler sei nichts anderes als der erneute Versuch, den Bau der Halle zu verzögern. Nachdem vor ein paar Wochen in einem Spitzengespräch zwischen Stadt und Land gerade für dieses Projekt ein grober Fahrplan erarbeitet worden sei, sollten jetzt alle Beteiligten ihre Hausaufgaben machen.

„Umsetzen statt reden, das kann jetzt nur die Devise sein“, betont Hermann Hoffmann abschließend.

Ansprechpartner: Hermann Hoffmann