Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Navigation

CDU wählen für AKK!

Das Saarland hat sich in den vergangenen Jahren in jeder Hinsicht überdurchschnittlich entwickelt. Das gilt für den Arbeitsmarkt genauso wie für die sozialen Kennzahlen und die Konsolidierung der Landesfinanzen. Das Saarland hat sich im Reigen der anderen Bundesländer und im Verhältnis zu den europäischen Nachbarn Respekt und Anerkennung erarbeitet. Das ist zunächst einmal das Verdienst der Bürgerinnen und Bürger, die mit Zuversicht und harter Arbeit dafür gesorgt haben. Ein Teil des Erfolgs liegt aber auch in der Arbeit der Landesregierung.
Annegret Kramp-Karrenbauer hat als Ministerpräsidentin dafür gesorgt, dass sich uns ab 2020 mit zusätzlichen 500 Millionen Euro jährlich neue Gestaltungsspielräume eröffnen. Nun geht es darum, mit klugen Investitionen in Bildung, Infrastruktur und Sicherheit unsere Attraktivität als Wirtschafts- und Lebensstandort weiter auszubauen. Das kann nur in stabilen Verhältnissen geschehen. Dafür steht die Große Koalition und dafür steht die Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer. Sie steht für Verlässlichkeit und will die Große Koalition im Saarland fortsetzen. Dem gegenüber steht die SPD, die eine Koalition mit den Linken will – ein politisches Experiment auf dem Rücken der Saarländerinnen und Saarländer.
Wer weiterhin stabile Verhältnisse mit Annegret Kramp-Karrenbauer will, muss am Sonntag CDU wählen!