Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Navigation

Unter Wert regiert

Am Sonntag finden die Kommunal- und Europawahlen statt. In den letzten Wochen habe ich Ihnen unser Programm „Besser leben in Saarbrücken!“ vorgestellt.
Saarbrücken wurde die letzten fünf Jahre unter Wert regiert, es muss sich dringend etwas ändern. Wir wollen politische Verantwortung für unsere Stadt übernehmen. Die CDU wird das Verkehrschaos in der Stadt auflösen, deshalb lehnen wir eine Verringerung der Fahrspuren auf der Wilhelm-Heinrich-Brücke ab. Dort wo der Verkehr derzeit noch einigermaßen fließt, wollen die anderen Parteien künstlich einen Engpass schaffen – absurd! 
Wir fordern eine moderne, angemessene Ausstattung der Schulen sowie eine bessere Verfügbarkeit von Betreuungsplätzen. Wir kümmern uns um die Nahversorgung und schnelles Internet. Wir fördern das Ehrenamt und wollen eine seniorengerechte Stadt. Um die Landeshauptstadt attraktiver zu machen, wollen wir in der City eine Markthalle nach dem Vorbild eines französischen Marché couvert schaffen. Saarbrücken soll eine moderne Großstadt werden. Das alles und noch viel mehr steckt hinter dem Ziel „Besser leben in Saarbrücken!“
Weitere Informationen über unser Programm gibt es auf www.besser-leben-sb.de. Falls Sie uns persönlich kennenlernen wollen, haben Sie dazu an diesem Donnerstag Gelegenheit. Ab 18 Uhr veranstaltet die CDU Saarbrücken auf dem Landwehrplatz ihren Wahlkampfabschluss. Kommen Sie vorbei!
Liebe Bürgerinnen und Bürger, die CDU will Saarbrücken nach fünf Jahren Stillstand und rot-rot-grüner Selbstbedienung wieder eine Zukunft geben. Wir wollen Saarbrücken in den kommenden fünf Jahren besser machen. „Besser leben in Saarbrücken!“ Dafür bitte ich Sie bei den Wahlen am kommenden Sonntag um Ihre Stimme.